Details zur israelischen Bestechung Macrons

Als ich einem Universitätsprofessor für Musikwissenschaft im Jahre 1998 Zitate aus Célines „Judenverschwörung in Frankreich“ vortrug konnte ich nicht ahnen, dass dieser Mann im Jahr 2016 tatsächlich eine solche Verschwörung durchführen würde, und zwar im Sinne einer israelischen Bestechung von Emanuel Macron und unter der Leitung von Juwelenkurier „Sperber“.

Rechts unten sehen Sie jenen Zettel, auf dem „Sperber“ die Grundzüge der israelischen Operation festgehalten hat. Aus den Notizen geht hervor, wer Wertgegenstände und Beutejuwelen nach Paris bringen und dort mit Macrons Leuten verhandeln sollte (besagter Professor in Zusammenarbeit mit Rolf S.). Sperber notiert außerdem, dass eine gewisse Astrid Panosyan (Vertraute Macrons) Ansprechpartnerin sein sollte, das Treffen auf einer bestimmten Seineinsel stattfand usw.

Übergeben wurden wertvolle Gemälde von Gustav Klimt, die Macron finanziell unabhängig machen sollten. Dafür musste der Anschlag auf Notre Dame geduldet und eine pro-israelische Gift- und Steuerpolitik gemacht werden.

Das Geld für die Lieferung stammte nach dieser Notiz aus einem Immobilienfonds in Frankfurt am Main. Ironie am Rande: Macrons Vertraute Panosyan erhielt selbst auch Juwelen und einen Mordauftrag (!) gegen Macron, der 2022 wohl zum Schein getötet werden hätte sollen.

Der Gemälde-Deal wurde von einer israelischen Seilschaft an der Humboldt-Universität in Berlin intern mehr oder weniger offen eingeräumt.

Macron ist damit endgültig als geschmierter israelischer Agent und Verbrecher überführt. Die Informationen zu den Gemälden in Macrons Besitz (zur Eigentumsfrage gibt es unterschiedliche Meinungen, dass das Geld, das man damit aufnahm ihm zugute gekommen ist bedarf nicht der Erwähnung) wurden mir aus Paris unzweifelhaft bestätigt.

(Mitarbeit Leia Sfez, Dokumente Arbeitskreis NSU)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s