Eine Familienrichterin aus Berlin

Würden Sie gern wissen, ob Ihr Kind noch lebt, wenn Sie eins hätten? Wenn „es“ verschwunden wäre, in der Gewalt von Mördern, perversen Straftätern, irgendwo, und Sie finden Zettel mit Morddrohungen gegen den Kleinen im Briefkasten?

Den bringen wir um, flüstern sie in Israel. Wir bilden ihn im Überlebensfall mit Gewalt zu einem Killer aus, der dich 2020 vergiftet, Nazi.

Schön, aber nicht beängstigend. Denn: Olli habe ich selber ausgebildet, und zwar zu einem anständigen Menschen, als ich noch sein Vater war und nicht die perverse Familienrichterin Bodanowitz aus Berlin, gefickt von „Sperber“ und von ihm mit Juwelen bestochen.

Ich sei ein Reichsbürger, heißt es. Damit will man wohl andeuten, ich arbeitete für die Behörden der BRD oder was.

Die Bodanowitz hat ja auch Eva Braun bekämpft und gehasst. Hier wie gesagt Olli, als wir die Bedeutung von S.P.Q.R. besprochen haben.

S.P.Q.R. ist das Reich. Eigenartig, dass es so etwas seit 2000 Jahren gibt, bis Kaiser Franz so tat, als sei es aufgelöst. Aufgelöst ist es nicht.

Das Deutsche Reich besteht fort; es ist der Rechtsnachfolger des Römischen Reichs, wobei man die Bezeichnungen im Rausch variieren kann. Olli hat Todesangst; ich selber habe in den letzten Jahren, auch durch den Einfluss geisteskranker linksradikaler alter Weiber jede Empathie verloren.

„Let’s produce a Nazi as there never was one.“

(Foto Arbeitskreis NSU)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s