Israelische Strategien zur Verschleierung des Kriegs gegen Russland

Die systematische und massenhafte Proliferation von radioaktivem Material in die russische Umwelt seit 2008 wird von israelischer Seite als „Geostrategie“ verstanden. Plutonium und Uran im Diesel, radioaktiver Dreck auf dem Acker und vergiftete Lebensmittel sollen die Lebenskraft des russischen Volkes so weit herabsetzen, dass es aus israelischer Sicht „kontrollierbar“ wird.

Die Organisatoren des Angriffs haben früh beschlossen, den Massenmord so einzufädeln, dass er wie ein innereuropäischer Konflikt wirken muss. Litauen, Tschechen, Polen, Rumänen usw. sollten als russenfeindlich erscheinen. Zwist und Krieg hätten die Folge sein sollen.

Notat von „Sperber“, 2008

Oben sehen Sie einen Notizzettel desjenigen Mannes, der die Finanzierung der israelischen Großoperation wesentlich bestimmt und durchgeführt hat. Auf dem Zettel hat er notiert, wie sich die Israelis die Abdeckung der Verbrechen vorstellen.

Wie immer hat dieser Mann auch hier kalligraphisch gearbeitet und mehrere verschiedene Bedeutungsebenen realisiert. Im oberen Teil des Notats sind private Botschaften und Mordaufträge zu erkennen, etwa die Eifersucht einer bestimmten Dame oder ein Mordauftrag gegen meinen alten Freund Oliver S.

In der Mitte dann die für Russland relevante Passage. Kalligraphisch und Rotwelsch gelesen wird dort gesagt, man solle sich hüten, den Angriff als israelische Operation darzustellen (hat Russland la Ra Bel). Die Finanzierung soll als „österreichisch“ dargestellt werden (v on Rapp El, ein Anspielung auf den österreichischen Moderator Peter Rapp), wo sie doch vor allem durch gestohlenes Staatsgold ausgeführt worden ist.

Meine Lebensgefährtin Julia soll laut Notiz für die Finanzierung mit verantwortlich gemacht und zusätzlich falsch des Mordes bei einer Orgie beschuldigt werden (kalligraphische Darstellung von Julia mit vorgeschnalltem Dildo – nichts für sanfte Gemüter -, ihr Spitzname „Dit“, den sie wegen ihrer schönen Brüste verpasst bekam, das Gleichheitszeichen als Chiffre für Mord). „Euro“ verweist wieder auf die Eifersucht der israelischen Auftraggeberin.

Wir fassen zusammen: Die hoch professionelle bankenbasierte Finanzierung sollte abgetarnt, ein europäischer Bürgerkrieg provoziert werden.

(Dokumente Arbeitskreis NSU)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s