Annegret Kramp-Karrenbauer: „Germany’s next Topmodel“

Am Deutschlandtag der Jungen Union hat die hässliche Vorsitzende der CDU, „Sperbers“ Liebchen der 90er-Jahre und Goldempfängerin, Leute in meinem Umfeld dazu aufgefordert, mich einer Behandlung im Bereich der plastischen Chirurgie unterziehen und verschwinden zu lassen. Die weiblichen Mitglieder des Arbeitskreis NSU wurden in ihrer Gesamtheit neidisch als doofe Models verunglimpft.

Helges Tussi vergisst, dass GNTM in seiner Gesamtheit sicher mehr Hirn hat als die Spitze der CDU.

Wenn hier jemand plastisch-chirurgisch behandelt werden muss, dann wohl AKK. Als würdige Nachfolgerin der perversen Angela Merkel kenne ich sie persönlich, von diversen israelischen Anwerbeveranstaltungen. Als sie 2018 eine Seeblockade gegen Russland und damit den Krieg forderte, musste ich sofort an Karel Gott denken, der sie erfolgreich zum Russenhass aufforderte.

Wer hässlich und dumm ist, der sollte die Klappe halten. Diese Person glaubt wohl, sie kann sich alles erlauben. Man sollte ihr ihre Beutejuwelen aus der Einfassung ihrer Badewanne hervorholen und ihren Mann durch eine Scheidung erlösen.

(Screenshots Tagesschau und WDR)

Julia Präauer

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s