Meine Schwester Lisa ist gestern festgenommen worden

Ich bin Katy Perry. Meine Zwillingsschwester Lisa ist gestern in Los Angeles von der Polizei vorgeführt worden, weil irgendwelche Verrückten in Salzburg ausgesagt haben, ich hätte Sigi vergewaltigt (!). Es ist nicht wahr, dass ich ihn vergewaltigt habe, wie sich jeder normale Mensch vorstellen kann.

Wir haben uns ein paarmal in einem Hotel am Flughafen Schönefeld getroffen. Diese Treffen dürften fotografiert oder sogar gefilmt worden sein. Man kann den Vorwurf also wahrscheinlich ganz leicht widerlegen.

Lisa arbeitet seit fast einem Jahr statt mir in Hollywood. Wer uns kennt, kann uns ohne Probleme unterscheiden. Lisa tut mir leid, weil die Vorwürfe jetzt an sie gerichtet werden. Ich bin mir sicher, dass Hillary Clinton und die Familien Bush und Biden hinter dieser Intrige stehen.

In Berlin und auch in Sachsen haben viele Journalisten von unserer Beziehung gewusst. Das Berliner LKA hat mich sicher auch vor Sigis Büro fotografiert, zum Beispiel am 31. Mai 2016 kurz vor einer Hausdurchsuchung oder im April im selben Jahr, nach Fernsehaufnahmen für „ARD Panorama“. Der Journalist Marcus Weller hat sogar den blöden Witz gemacht, ich solle Sigi endlich heiraten.

Das Strafverfahren wegen Vergewaltigung ist von Sigis perverser Ziehmutter und einer eifersüchtigen Pute aus Wien in Gang gebracht worden, die im Mai 2016 in Sigis Nähe gewohnt hat, weil sie ihn anmachen wollte. Julia, Renate und ich wir wehren uns jetzt gegen diese ungerechten und dummen Vorwürfe. Unten seht ihr das Bild, das damals im Fernsehen als Sigis Bildschirmschoner zu sehen war. Es ist sein Lieblingsbild von mir.

Katy Perry

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s