Rotzlöffel Wong verbreitet Lügen über Mitglieder des Arbeitskreis NSU

Das „demokratische“ israelische Püppchen Joshua Wong liefert auf der Plattform Instagram Exzesse des fanatischen Bekenntnisses zum israelischen Auftragsmord und versucht dabei, unsere vollkommen unschuldige Katy Perry in seine Verbrechen mit hineinzuziehen.

Als ehemaliger Stricher von Felix Gast, dem Haupttäter des israelischen Völkermords an den Japanern hat Wong an Exzessen in der Ukraine und in Tschechien teilgenommen und dabei geholfen, Russland anzugreifen. Kriegshetze ist sein Leben.

Rechts unten das Foto eines Kindes, dessen Gesichtsausdruck dem eines Erhängten ähnelt. Tatsächlich wurden Kinder bei besagten Veranstaltungen durch Hillary Clinton, Nancy Pelosi und Teresa Präauer erhängt. „Strawberry“ im Hintergrund auf einem „Bild“ („picture“ würde mir sagen, ich soll Katy verschmähen) sagt mir, ich soll Katy Perry für die Morde verantwortlich machen.

Lächerlich Wongs T-Shirt, mit dem er mir in seiner fränkischen Bildersprache zugibt, in Hongkong von türkischen Gleisjungen finanziert worden zu sein und in dem Moment, in dem ich ihn angreife von den Israelis herausgeholt würde.

Wong ist ein Ärgernis, und zwar für mich persönlich, von seiner miesen politischen Rolle abgesehen. Millionen Menschen sehen seine Bildeinträge und tausende Menschen in Deutschland und Europa, die Rotwelsche und die jüdisch inspirierte Bildersprache können mögen Katy verdächtigen, die Morde irgendwelcher israelischer Terroristinnen ausgeführt zu haben.

Der Kerl soll zur Hölle gehen.

(Fotos Instagram, Joshua Wong)

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s