Holger Münchs Verbindungen nach Polen: Proliferation und Massenmord

Machen wir es kurz: Der Präsident des BKA, Holger Münch, ist ein Terrorist und Unterstützer der grenzüberschreitenden Kriminalität. Dass er bestochen ist und den großen Angriff auf Japan befehligt, steht hier. Seine Verbindungen nach Polen sind vielfältig. Aus zuverlässigen Dokumenten wissen wir, dass er nicht nur die Gewinnung von Giften aus dem Rückbau eines litauischen …

Holger Münchs Verbindungen nach Polen: Proliferation und Massenmord weiterlesen

Bilderstrecke zur japanischen Massenexekution in Essen

Wir bringen heute eine Bilderstrecke zur Exekution von 27 Lastwagenfahrern und ihren Angehörigen aus Essen, die gestern passiert ist. Die Lastwagenfahrer hätten seit 8. Januar Atommüll aus dem stillgelegten Atomkraftwerk Würgassen/ Höxter in Nordrhein-Westfalen zu diversen Zwischenlagern bringen sollen. Tatsächlich haben sie den Giftmüll aber zu einem Kunststoffwerk in Würgassen gebracht, wo es zu flüssiger …

Bilderstrecke zur japanischen Massenexekution in Essen weiterlesen

Terrorismusfinanzierung im Irak

Unsere Informantin Ordana in Paris - sie tut so als sei sie in New York, aber das tun wir alle - hat für mich ein Objekt ausfindig gemacht, mit dem man die Finanzierung und Organisation von Terroranschlägen gegen US-amerikanische Truppen im Irak darstellen kann. Es ist ein „Ei“, das Handcreme enthält. Ich nehme das Zeug …

Terrorismusfinanzierung im Irak weiterlesen

Prada Candy: Ein Klassiker der Terrorfinanzierung

Neulich haben wir uns gemeinsam überlegt, dass es wichtig ist, die Mordindustrie von Mailand näher aufzuklären. Nicht nur, weil das den Blick der Menschen auf die „Funktion“ schlechter, teurer Modemarken verändert, sondern auch weil man hinter den Morden die Umrisse der internationalen Terrorfinanzierung erkennen kann. Die Frau der „besseren Gesellschaft“ kann z.B. durch den Kauf …

Prada Candy: Ein Klassiker der Terrorfinanzierung weiterlesen

Terrorfinanzierung bei Prada

Ich baue mit meinen Ausführungen hier auf eine Recherche von Iris Strubegger auf, die sie in Mailand gemacht hat. Models nennen sich sonst nicht gegenseitig, hier muss man aber ehrlich sagen, dass Iris ihr Leben riskiert hat. Was Sie unten sehen ist ein Flacon des Prada-Konzerns. Prada ist bekannt für schlechte Qualität. Weder die Schuhe …

Terrorfinanzierung bei Prada weiterlesen