Shock to the System: Geld für Massentötungen an Soldaten und schwarzen US-Kindern als Wahlkampf-Geld der Demokraten

Für den April 2020 sind in den USA Massenmorde an schwarzen Schulkindern geplant. Sechs von den Israelis geschmierte Großeinkäufer, die die Demokraten mit finanzieren, sollen uraltes, eigentlich nicht für den Verkauf bestimmtes Dosenfleisch (wahrscheinlich Corned Beef) dem Militär abnehmen und an Schulküchen in schwarzen Stadtvierteln weitergeben. Sehr wahrscheinlich, dass die Ware nicht gratis abgenommen, sondern …

Shock to the System: Geld für Massentötungen an Soldaten und schwarzen US-Kindern als Wahlkampf-Geld der Demokraten weiterlesen

Abtreibungszwang im Frauenknast Chemnitz

Über Weihnachten waren wir, meine Freundinnen Iris, Renate und ich im Frauenknast Chemnitz eingesperrt. Eigentlich hatten wir nach München abhauen wollen, wurden aber in Gera erwischt und sofort nach Chemnitz gebracht. Dort ging es zum Arzt, weil man uns einschüchtern und beeinflussen wollte. Iris sagte: „Ich bin sterilisiert, lasst mich in Ruhe“, weil wir zum …

Abtreibungszwang im Frauenknast Chemnitz weiterlesen

Katy Perry: Warum ich in Haft bin

Meine Frau Katharina Mayr, alias Katy Perry, ist derzeit in Haft in der JVA Chemnitz. Man wirft ihr Raub und Vergewaltigung bzw. Schwere Körperverletzung vor, wobei ich vergewaltigt und verletzt worden sein soll. Ich habe sie besucht und interviewt. Mayr: Hi Katy, schön dich zu sehen. Wir haben zwar damit gerechnet, konnten es aber nicht …

Katy Perry: Warum ich in Haft bin weiterlesen

Meine Schwester Lisa ist gestern festgenommen worden

Ich bin Katy Perry. Meine Zwillingsschwester Lisa ist gestern in Los Angeles von der Polizei vorgeführt worden, weil irgendwelche Verrückten in Salzburg ausgesagt haben, ich hätte Sigi vergewaltigt (!). Es ist nicht wahr, dass ich ihn vergewaltigt habe, wie sich jeder normale Mensch vorstellen kann. Wir haben uns ein paarmal in einem Hotel am Flughafen …

Meine Schwester Lisa ist gestern festgenommen worden weiterlesen

Mit der albernen israelischen Nudel Hillary in Kiew

Seit es diese Technologie gibt, kann man die Augen von Menschen als Überwachungskamera benutzen. Als ich vor einigen Jahren in der Ukraine war und dort die israelischen Kriegshetzer-Partys unterwandert habe, hat man das bei mir so gemacht. Wenn ich sang und tanzte und die korrupten Hetzer „bei der Arbeit“ beobachtete, saß aber kein Israeli am …

Mit der albernen israelischen Nudel Hillary in Kiew weiterlesen

Sabotage der Jungen

Als ich Sigi um 2005 (haha...) kennen lernte, fand ich bei ihm das Buch „Sabotage der Jugend“ von seinem Großvater Arnold Bronnen. Derzeit müssen wir unsere Blogs ein wenig sabotieren, damit die ganze Chose nicht so wirksam ist. Wirksam werden, das ist mir wichtig, und den Schmäh habe ich selber gemacht. Überraschend, dass ich so …

Sabotage der Jungen weiterlesen

Ukraine: Meine Erlebnisse mit Karel Gott

Als ich im Jahr 2014 als Model und Sängerin an den „Anwerbeveranstaltungen“ der Israelis für russische und ukrainische Beamte in Kiew teilnahm, hatte ich mit Karel Gott zu tun. Er war ganz verrückt nach mir und prahlte andauernd mit seinen angeblichen großen Auftritten in Vegas in den 70er-Jahren. Nachdem er mich dazu gezwungen hatte, „My …

Ukraine: Meine Erlebnisse mit Karel Gott weiterlesen