Ein Vernichtungsprogramm gegen kluge Frauen

Bei unserer Analyse der aktuellen israelischen Terroroffensive in Südafrika haben wir Berichte von Spitzeln gefunden, die auf ein Programm zur Vernichtung kluger Frauen hindeuten. Das kann eine Parallele zu Bolsonaros Mordprogramm sein, und dazu haben wir Beweise. Ähnlich wie in Brasilien werden jetzt in Südafrika "harte" Kriterien für die Klugheit von Frauen formuliert, die dann …

Ein Vernichtungsprogramm gegen kluge Frauen weiterlesen

Eine Großoffensive der Proliferation auf Afrika

Mit Entsetzen haben wir bemerkt, dass seit Weihnachten eine große israelische Offensive auf dem afrikanischen Kontinent im Gang ist. Im Süden scheint sich wie eine gigantische Welle schwedischer Atommüll der Bevölkerung zu nähern; das Studium israelischer Unterlagen zeigt, dass man dort nach dem Schema des Angriffs auf Russland junge Leute für die Proliferation von Plutonium …

Eine Großoffensive der Proliferation auf Afrika weiterlesen

Wir haben die Aufstandspläne für Südafrika entdeckt

Heute Nacht sind in der Masse der israelischen Unterlagen zu den großen Terroroperationen in Afrika 1980-1990 die Aufstandspläne für den Sturz der weißen afrikanischen Regierung aufgetaucht. Diese Pläne offenbaren ein dichtes Netz an privater Bestechung, politischer Korruption, Mord, Völkermord und Terror sowie internationale Kampagnen, Finanzierungsmodalitäten und Kommandostrukturen. Diese Regierung sollte verschwinden, weil sie den afrikanischen …

Wir haben die Aufstandspläne für Südafrika entdeckt weiterlesen

Probleme in Afrika

Es gelingt dem „Schriftleiter“ hier nicht ganz, seine Arabischkenntnisse zu verbergen. Dass wir Probleme mit der Aufarbeitung von israelischen Verbrechen in Afrika auf dem Blog haben, gebe ich zu. Das liegt aber nicht daran, dass wir Araber die Afrikaner hassen. Ich sage es ganz offen: Wir sind keine Rassisten. Unter sich zu bleiben, ist kein …

Probleme in Afrika weiterlesen

Im Kostüm einer Flugbegleiterin nach Afrika

Vor einiger Zeit habe ich als Flugbegleiterin gejobbt, um ein paar Informationen über die Finanzierung des Terrorismus in Afrika zu bekommen. Interessant, was man auf den Flughäfen und in den Hotels dort so mitbekommt. Es gibt dort viele israelische Agenten, die gar keinen Hehl aus den herrschenden Zuständen machen. Der Tourismus wird dort oft von …

Im Kostüm einer Flugbegleiterin nach Afrika weiterlesen

1985: Israelischer Staudamm-Terror der Extraklasse

In dem mehrere tausend Seiten starken Akten-Konvolut, das den israelischen Terror in Afrika während der 90er-Jahre dokumentiert, befinden sich Zettel, die eine große Operation in Ägypten im Umfeld des Assuan-Staudamms betreffen. Wie vielen Menschen diese vielschichtige Operation das Leben gekostet hat ist noch nicht klar. Es können Hunderttausende, wenn nicht Millionen sein. Das Dokument beschreibt …

1985: Israelischer Staudamm-Terror der Extraklasse weiterlesen

Apartheid und israelische Terroroperationen in den 80er-Jahren

Die Jahre zwischen 1981 und 1990 sind von einer israelischen Großoffensive in Afrika geprägt. Millionen Menschen starben und erlitten furchtbares Elend, durch radioaktive Verseuchung, politische Zersetzung und Kriege. In diesem Zeitraum wurden die israelischen Operationen nur durch wenige informierte Gegenspieler gestört, die man allesamt in der Weltöffentlichkeit als Bösewichte diffamierte. Die so genannte Apartheid war …

Apartheid und israelische Terroroperationen in den 80er-Jahren weiterlesen