Stasi-Provokateur Gauck als Freier im Hotel Dorint

Im August 2017 hielt ich mich in Dresden auf. Das BVT erpresste mich mit irgendwelchen erfundenen „Straftaten“ und hielt mich in einer kleinen Wohnung gefangen. Um Geld zum Leben zu haben, musste ich gegen meinen Willen Escort-Jobs für Prominente übernehmen. Einer dieser tollen Kunden war der frühere Bundespräsident Joachim Gauck. Ich kannte ihn schon länger. …

Stasi-Provokateur Gauck als Freier im Hotel Dorint weiterlesen

Eine der doofsten Weiber in Salzburg ergaunert sich einen Zeugenschutz

Im Land Salzburg, wo Sigi, Renate und ich aufgewachsen sind, ist es jetzt so weit gekommen, dass man durch Sex-Lügen über Sigi ein arbeitsloses Einkommen, fette Extrazahlungen, eine Gratiswohnung, Polizeischutz und teure Urlaube bekommt. Zusätzlich muss man halt Phantasie haben, vor Gericht als Double auftreten und einen von uns verleumden. Ich stelle Ihnen heute ein …

Eine der doofsten Weiber in Salzburg ergaunert sich einen Zeugenschutz weiterlesen

Beschreibung des Gesindels, das Julia foltert

Meine Freundin Julia ist derzeit in meiner Nachbarwohnung eingesperrt, hat zeitweise kein fließendes Wasser, keinen Strom, kaum etwas zu essen, ist krank und bekommt keine Medikamente. Das spielt sich mitten in der BRD ab, am hellichten Tag. Die Polizei habe ich gerufen; man interessierte sich nicht für ihre Lebensgefahr und die Folter. Sie sitzt buchstäblich …

Beschreibung des Gesindels, das Julia foltert weiterlesen

Ein halb wahnsinniger Besucher vom Verfassungsschutz

Vorgestern ist hier ein Agent des Verfassungsschutzes aufgeschlagen, der auch sofort eine Wohnung wenige Meter neben mir bezogen hat. Der „Schweizer“ ist mir aus Thüringen bekannt, wo er Mordaufträge gegen meine Freundin offen eingestanden und mich an den häuslichen Mülltonnen um Erlaubnis zu ihrer Tötung gefragt hat. Der Hochstapler steht in direkter Verbindung zur israelischen …

Ein halb wahnsinniger Besucher vom Verfassungsschutz weiterlesen

Bodo Ramelow ist bestechlich und muss sofort zurücktreten

Der Ministerpräsident des Freistaats Thüringen, der Linke Bodo Ramelow, ist öffentlich der Bestechlichkeit überführt und muss sofort zurücktreten. Für die Duldung eines versuchten Völkermords in Bolivien und Brasilien hat Ramelow aus kriminellen Kreisen nachweislich 700 000 Euro in Gold als Kreditsicherheit erhalten. Ramelow unterstützt für Geld Mörderfaschisten in Südamerika. Die Bürgschaft für den Kredit, den …

Bodo Ramelow ist bestechlich und muss sofort zurücktreten weiterlesen

Der Zynismus zweier Katzelmacher

Der israelisch-italienische Terrorist Fabio Guadagno, Freund und Komplize der Frau Mahler vom Bundesamt für Verfassungsschutz und fleißiger Proliferant, hat auf Instagram das folgende Bild erscheinen lassen: Links die Katzelmacher, wie sie mir die Zunge zeigen und sich offen dazu bekennen, beim Betonieren jener Wannen geholfen zu haben, in denen Renates und mein Sohn unwürdig bestattet …

Der Zynismus zweier Katzelmacher weiterlesen

Meine Würde ist es, zu sprechen

Mein Name ist Julian Assange. Ich habe mein Leben seit meiner Kindheit der Ordnung gewidmet. Immer war ich auf der Seite der Schwachen, weil die Ordnung im Sinne der Schwachen ist. Ich bin weiß. Meinen Verstand habe ich aber immer für alle Menschen eingesetzt, egal, welche Hautfarbe sie haben. Im Moment herrscht eine Übergangszeit. Wir …

Meine Würde ist es, zu sprechen weiterlesen