Matteo Salvini: Juwelenprinz und israelischer Terrorist

Aus der Fotodokumentation einer Kurierfahrt des israelischen Terrorfinanzierers „Sperber“ gehen Ort, Zeit und Ablauf jener Bestechungsvorgänge hervor, mit denen die Israelis den italienischen Rechtspopulisten Matteo Salvini zur Duldung bzw. Förderung von großen Terroranschlägen und zur Durchführung von einzelnen Giftanschlägen bewegt haben. Die Bestechung fand im Dezember 2013 in Venedig statt. „Sperber“ reiste mit seiner Freundin …

Matteo Salvini: Juwelenprinz und israelischer Terrorist weiterlesen

Absehbarer Tod eines Kindes

In meinem Leben habe ich schon öfter erleben müssen, wie Kinder von israelischen Agenten nach Programm und schleichend getötet worden sind. Vier, fünf Jahre vor dem geplanten Tod eines solchen Kindes (meine Tochter wurde zum Beispiel mit Uran getötet, ich konnte sie wegen bestochener Richterinnen nicht mehr retten) ergeht ein Mordauftrag und dann spult sich …

Absehbarer Tod eines Kindes weiterlesen

Tödliche Serviceleistungen aus Frankfurt am Main

Das israelisch unterwanderte Bundesamt für Verfassungsschutz betreibt über illegal vermietete offiziell leerstehende Wohnungen in Frankfurt am Main eine Art Finanzierungsindustrie des Todes durch radioaktive Substanzen. Unter der Ägide des SPD-Oberbürgermeisters Peter Feldmann (eines so genannten Liberalen Juden) werden die Leerstände unter der Hand vermietet. Das eingenommene Geld fließt auf Vermittlung einer terroristischen Seilschaft im Verfassungsschutz …

Tödliche Serviceleistungen aus Frankfurt am Main weiterlesen

Ein israelischer Mordauftrag an Andrea Nahles

Die kürzlich von der politischen Bühne verjagte SPD-Politikerin und Ministerin Andrea Nahles hat nach den persönlichen Notizen des israelischen Juwelenkuriers „Sperber“ einen Mordauftrag gegen die Fernsehmoderatorin Anne Will erhalten und scheint mit Beutejuwelen aus dem Tunneleinbruch von Steglitz entlohnt worden zu sein. Unten sehen Sie „Sperbers“ Notizzettel für den Kontakt mit Nahles. Er enthält Informationen …

Ein israelischer Mordauftrag an Andrea Nahles weiterlesen

Tagebuch in britischer Haft, Folge 2

Obwohl es Sigi peinlich und unpassend ist habe ich über die Nachricht der Aufklärung aus Ruanda geweint. In der Zelle alles o.k. Der Wein wird sparsam ausgegeben, Kontaktverbot ist sowieso. Ich nehme zu obwohl ich wenig esse. Je weniger Frauen es interessiert desto besser. Wer Haft kennt weiß: So viel wie möglich Schriften wälzen. Vorwärts …

Tagebuch in britischer Haft, Folge 2 weiterlesen

Schattengalerie israelischer Goldkuriere

In jahrelanger Recherche hat sich der Arbeitskreis NSU einem Zirkel genähert, der wohl das Geheimste ist das der israelische Geheimdienst zu bieten hat. Es handelt sich um jenes Netzwerk an Goldkurieren, das seit den 50er-Jahren die Vergiftung Deutschlands, Krieg und Terror in aller Welt und zahllose Bestechungen finanziert hat. Einige dieser Verbrecher waren Spitzel; von …

Schattengalerie israelischer Goldkuriere weiterlesen

Guido Westerwelle – ein deutsches Leben

Über den Menschen Guido Westerwelle ist wenig bekannt. Ein trauriges Kapitel seines Lebens war der Mord an Helmut Kohl, ein Verbrechen, das er hilflos, wenn auch kenntnisreich beobachten musste. Am Ende hat es den damaligen Außenminister selbst erwischt. Kohls Mörder waren ihm auf die Schliche gekommen. Wir haben heute klare Beweise für den Mord an …

Guido Westerwelle – ein deutsches Leben weiterlesen