Ramelow lässt seine Gegner zwangspsychiatrisieren

Am 3. März, vor fast drei Wochen, erschien bei mir die Dorfpolizei aus Greiz und setzte mich illegal, ohne Haftbefehl oder sonstige rechtliche Grundlage, fest. Zwei Damen vom Landratsamt Greiz schlossen sich der Meute an, wurden als "Kriminalpolizistinnen" präsentiert und schwindelten eine ältere Dame in meine Wohnung. Die wiederum wurde in strafbarer Weise als "Richterin" …

Ramelow lässt seine Gegner zwangspsychiatrisieren weiterlesen

Massive radioaktive Verseuchung von Altglas in Thüringen geplant

Der Wahlkampf von Bodo Ramelow hatte seinen Preis: Neben Giftmörderei in der politischen Landschaft und Terrorfinanzierung in Südamerika haben die Linken um den geschassten Ministerpräsidenten auch das eigene Land ins Visier genommen. Das Geld für die Wiederwahl ist nicht umsonst geflossen. Gestern haben wir das Zwischenlager für die Proliferation aus Litauen öffentlich gemacht, es befindet …

Massive radioaktive Verseuchung von Altglas in Thüringen geplant weiterlesen

Konspirative Haft, Folter und Behördenkorruption in Thüringen

Nach dem 11. September 2001 hat man Berichte über so genannte konspirative Gefängnisse und systematische Folter durch die CIA verbreitet. Tatsächlich sind solche Erscheinungen aber auch heute in Thüringen normaler Alltag. Zum Beispiel werden Mitarbeiter des Arbeitskreis NSU in konspirative Löcher gesperrt, die man wahrheitswidrig von Seiten der Polizei als "Zeugenschutzwohnungen" ausgibt. Meine Freundin Renate …

Konspirative Haft, Folter und Behördenkorruption in Thüringen weiterlesen

Was tun?

Mit brutalen, rechtswidrigen Methoden hat die BRD die Arbeit unserer Organisation zum Erliegen gebracht. Nur: Eine Hausdurchsuchung, bei der körperliche Gewalt angewendet wurde, um juristische Einwände zu unterbinden, wo eine Kriminalkommissarin Bombendrohungen gegen mich absetzt und illegale Beschlagnahmen durchsetzt, die nicht auch nur annähernd vom Durchsuchungsbeschluss gedeckt sind und man offen beleidigt, ist selbstverständlich vor …

Was tun? weiterlesen

Fortsetzung: Geldwäsche bei der Santanderbank

Modalitäten der Bestechung von Politikern und Beamten unter Einbindung der Santanderbank sowie zugehörige Mord- und Terroraufträge wurden hier vor einigen Tagen in Grundzügen dokumentiert. Heute werden wir diese Modalitäten näher spezifizieren. Der Ablauf solcher Bestechungen ist einfach. Der Adressat erhält seinen Auftrag - zumeist über öffentliche Quellen, die verschlüsselt sind, oder von Personen, die eine …

Fortsetzung: Geldwäsche bei der Santanderbank weiterlesen

Bodo Ramelow rammelt bei Geldwäsche o

Vor kurzem wurde hier auf dem Blog geklärt, dass sich der „Chef“ der Thüringen Linken, Bodo Ramelow, von meinem Kindheitsnachbarn Ewald, der jetzt Bodo Grebner heißt, einen Haufen Goldmünzen bringen und als Kreditsicherheit geben hat lassen. Ewald gibt sich jetzt ja als Jude aus und hat selbst unterschrieben. Wie peinlich, dass er gar kein Jude …

Bodo Ramelow rammelt bei Geldwäsche o weiterlesen

Die TEAG, eine Tarnorganisation zur Geldwäsche für das Thüringer LKA

Vor einigen Tagen hat ein Mitarbeiter der Stadtwerke Gera versucht, mir mit brutaler Gewalt und stahlverstärkten Stiefeln die Tür einzutreten und mich einzuschüchtern. Zusammen mit einem Mitarbeiter der Thüringer Energie AG verschloss er den Zählerkasten mit einem Vorhängeschloss und kündigte mir die Sperrung meiner Energieversorgung an. Es sei bekannt geworden, dass Helge Blasche im Haus …

Die TEAG, eine Tarnorganisation zur Geldwäsche für das Thüringer LKA weiterlesen