Täterschutz der einfachen Art

Gestern haben sich bei mir zwei Kriminalpolizisten gemeldet, die meine Art der Dönermord-Analyse umständlich finden. Richtig, sagten sie, Junge, nur meistens wird nicht gar so subtil agiert und gefälscht. Meistens schützt man Täter nicht durch geheimnisvolle Rotwelsch-Kommunikation sondern so: Sie sehen hier die "Kopie" einer Dönermord-Akte zum Fall Tasköprü, der ja bekanntlich virtuos vertuscht worden …

Täterschutz der einfachen Art weiterlesen

Illegale Beeinflussung von Zeugen beim Hamburger Dönermord

Die notorische Unterwanderung der deutschen Sicherheitsbehörden und der deutschen Justiz durch türkische Agenten (Kriminalisten und Juristen mit deutscher Staatsbürgerschaft, die innerhalb der BRD die Interessen des türkischen Tiefen Staates vertreten) hat sich während der so genannten Ceska-Serie (Dönermorde) nicht nur in einer Tendenz zur Vertuschung der Tathintergründe und der tödlichen Gefährdung von potenziellen Belastungszeugen, sondern …

Illegale Beeinflussung von Zeugen beim Hamburger Dönermord weiterlesen

Das Ende der SOKO Bosporus

Im Laufe der Ermittlungen, die zu den Dönermorden angestellt worden sind, hat es sich herausgestellt, dass man mit der Polizei der BRD doch nicht machen kann, was man will. Der Geheimdienstkrieg der Türken gegen die PKK in Deutschland, verbunden mit einer monströsen Geldbeschaffungsaktion für Erdogan, hatte von deutschen Polizisten abgedeckt zu werden, auf politischen Befehl …

Das Ende der SOKO Bosporus weiterlesen

Lösung des Hamburger Dönermords

In den beiden vorangegangenen Artikeln (Teil 1 und Teil 2) habe ich gezeigt, dass das Opfer des Hamburger Dönermords von einem türkischen Lockspitzel, der vorgab, für die PKK tätig zu sein, in den Anschein krimineller Geschäfte verwickelt worden ist mit dem Ziel, den Ruf der PKK zu schädigen und eine Liquidation aus türkischer Sicht im …

Lösung des Hamburger Dönermords weiterlesen

Dönermorde: Der türkische Lockspitzel, Teil 2

Im ersten Teil dieses Artikels habe ich beweisfähig dargelegt, dass sich ein gewisser Veli A. im Umfeld des Hamburger Dönermords als PKK-Mann ausgegeben und mit dem späteren Opfer kriminelle Geschäfte zu machen anschickte. Weiter wurde auf der Grundlage von Informationen mir persönlich bekannter kurdischer Aktivisten zweifelsfrei festgestellt, dass A. nicht zur PKK gehört und dieser …

Dönermorde: Der türkische Lockspitzel, Teil 2 weiterlesen

Dönermorde: Der türkische Lockspitzel, Teil 1

Sie können im Folgenden die sachgerechte Entlarvung eines türkischen Lockspitzels miterleben, der im Umfeld der Dönermorde agiert hat. Dieser Mann, Veli A., ist vom türkischen Geheimdienst im Kontext des Hamburger Dönermords (und bei anderen Verbrechen) dazu benutzt worden, - türkische Staatsbürger scheinbar in die Nähe der PKK zu bringen, - die PKK zu diffamieren und …

Dönermorde: Der türkische Lockspitzel, Teil 1 weiterlesen