Der Volkslehrer: Gigolo und israelischer Juwelenprinz

Im Jahr 2016 wurden in Berlin zahlreiche Leute von den Israelis geschmiert. Sie sollten mich verraten, in Schwierigkeiten bringen, mir Geld und Zeit stehlen, meine Projekte und mein Leben kaputt machen. Einer von den damals mit Kohle überhäuften Gestalten ist der heute als „Volkslehrer“ bekannte Gigolo und YouTuber Nikolai Nerling. Diese Parodie auf einen nationalen …

Der Volkslehrer: Gigolo und israelischer Juwelenprinz weiterlesen

Pädophilie und Giftmord zwischen Wien und US

Mein Name ist Katy Perry, ich bin so etwas wie ein Star. Vor kurzem habe ich hier als Autorin angefangen. Zusammen mit dem Schriftleiter (was für ein komisches Wort), der mir mit meinem Deutsch hilft versuche ich euch geheime Verbrecherorganisationen vorzustellen, die mit grausamen Methoden für die Israelis arbeiten, zwischen Europa und den USA. Eine …

Pädophilie und Giftmord zwischen Wien und US weiterlesen

Wahnsinn und Verbrechen der Vergiftung des Julian Assange

Die letzten Jahre hindurch konnte das Publikum die systematische Vergiftung des australischen Freiheitskämpfers Julian Assange beobachten. Der notorische Frauenschwarm wurde von israelischen Agenten mit Schwermetallen vergiftet. Dass er einem gewissen „Psychoterror“ ausgesetzt war reizt dagegen eher zum Lachen. Anstatt sich nach Russland abzusetzen oder den USA vom Reich aus die Hölle heiß zu machen reiste …

Wahnsinn und Verbrechen der Vergiftung des Julian Assange weiterlesen

Gilets Jaunes: Bestochene Polizei schützt Bulgari

Neues Video aus Paris mit Aufnahmen bestochener Polizei, die Angriffe auf israelisch verbandelte Nobeljuweliere abwehrt. Die Bewegung darf nicht aufhören; dass sie ursprünglich von den Israelis als Pseudoaufstand geplant war spielt keine Rolle. Der Widerstand muss unterwandert und für den völkischen Straßenkampf nutzbar gemacht werden. https://youtu.be/8AvxJiPIxZ0 (Mitarbeit AK Hamburg)

Adolf Hitlers Bude in Thüringen

Unser Führer hatte nach 1945 etwas zu lachen, nur lachte er selber kaum. Im Juni 1945 ist er, nach einem kurzen Aufenthalt auf Schloss Ermreuth, von treuen Hamburger Matrosen mit einem japanischen U-Boot in die Antarktis gebracht worden, zunächst ins Rossmeer. Der alte Scherz, dass dort das Eis zu dick gewesen sei interessierte die norwegischen …

Adolf Hitlers Bude in Thüringen weiterlesen

Julian Assange ist in Gefahr!

Der australische Freiheitskämpfer Julian Assange, Gründer und Leiter der Plattform "WikiLeaks", ist in Lebensgefahr. Nach Informationen aus seinem engen Umfeld aber auch den Fotografien der letzten Zeit nach sind Spinner auf die Idee verfallen, ihn - wie so viele andere auch - zu vergiften, um ihn als israelischen Agenten ausgeben zu können, der von den …

Julian Assange ist in Gefahr! weiterlesen

Karl Lagerfeld ist tot

Mein Freund Karl Lagerfeld ist tot. Mit keinem Mann habe ich mich besser unterhalten können als mit ihm. Mir fällt nicht viel ein, er hätte wahrscheinlich gesagt "Kleines, halt den Mund". Auch für solche Bemerkungen habe ich ihn gern gehabt. Tschüss, Karl. Links, das bin ich als Karl. Iris Strubegger