Ermittlungsverfahren gegen Julia und Renate in Berlin

Der juristische Kampf gegen den Arbeitskreis NSU wird derzeit nicht nur in Österreich und Bayern, sondern auch in Sachsen und Berlin geführt. In Berlin werden Julia und Renate (aber auch Katy, Iris und Natalie) der Vergewaltigung, der schweren Körperverletzung, der Nötigung und des Raubes beschuldigt. Ich sei stets das Opfer gewesen, mit Ausnahme von Tankstellenüberfällen, …

Ermittlungsverfahren gegen Julia und Renate in Berlin weiterlesen

Meine Schwester Lisa ist gestern festgenommen worden

Ich bin Katy Perry. Meine Zwillingsschwester Lisa ist gestern in Los Angeles von der Polizei vorgeführt worden, weil irgendwelche Verrückten in Salzburg ausgesagt haben, ich hätte Sigi vergewaltigt (!). Es ist nicht wahr, dass ich ihn vergewaltigt habe, wie sich jeder normale Mensch vorstellen kann. Wir haben uns ein paarmal in einem Hotel am Flughafen …

Meine Schwester Lisa ist gestern festgenommen worden weiterlesen

Digitale Züchtigung des Dönertürken Erdoğan

Vergangene Nacht hat das digitale Kommando „Alt-Berlin“ des Arbeitskreis NSU die Webseite der 🐷 Schweinepartei des israelischen Dönertürken und impotenten Möchtegern-Vergewaltigers Erdoğan zu Fall gebracht und ihn damit abermals gezüchtigt. Unten links das interne Server-Protokoll der Attacke, rechts die resultierende Fehlermeldung. Die israelischen Agenten in der IT-Abteilung von Erdoğans „AK Parti“ mögen vor weiteren Angriffen …

Digitale Züchtigung des Dönertürken Erdoğan weiterlesen

Dönertürke und Erdoğans: Die Videos der Ceska-Morde

Nuras Artikel über die fehlenden männlichen Qualitäten des türkischen „Präsidenten“ Erdoğan hat viele Leser gefunden. Der Koffer steht jetzt als das da, was er ist, nämlich als unverschämter Provinzler, der trotz wilder Entschlossenheit und Viagra daran gescheitert ist, mich bei einer „Dönermordparty“ zu vergewaltigen. Zu vergewaltigen. Und K.o.-Tropfen hat er mir auch geben lassen, alles …

Dönertürke und Erdoğans: Die Videos der Ceska-Morde weiterlesen

GBA Frank und Erpressungen um die „Netzpolitik“-Affäre

Im Jahr 2015 wurde wie wild gegen den Arbeitskreis NSU ermittelt. Sigi und seine Leute standen kurz vor dem Knast. In letzter Sekunde wurde entschieden, dass das aber zu viel öffentliche Aufmerksamkeit erregt hätte und man veranstaltete stattdessen ein Verfahren wegen „Landesverrat“ gegen die zahmen Aktivisten von netzpolitik.org. Diese Wendung und die Weigerung, Sigi einzusperren …

GBA Frank und Erpressungen um die „Netzpolitik“-Affäre weiterlesen

Konspirative Finanzierungsstrukturen der Israelis in Deutschland

Um die großen Geldmengen, die von den Israelis in Deutschland gewaschen werden, zu vertuschen und die Verantwortung dafür Unschuldigen anzuhängen, hat man ein „konspiratives“ Finanzierungsschema entwickelt, das ich aus eigener Beobachtung kenne. Ich möchte dazu ein Beispiel nennen. Mein Spitzname bei den von mir unterwanderten Israelis in Wien war „Grün“, wahrscheinlich weil ich Veganerin bin, …

Konspirative Finanzierungsstrukturen der Israelis in Deutschland weiterlesen

Sascha Lobo räumt Vorwürfe durch Klageverzicht ein und zeigt meine Freundin an

Im Juli dieses Jahres ist es gelungen, dem Hochstapler Sascha Lobo vom Spiegel die Annahme eines Mordauftrages samt Juwelengeschenken und Geldwäsche nachzuweisen. Daraufhin wurde der Clown hausdurchsucht, ähnlich wie dem „Volkslehrer“ nahm man ihm die israelischen Beutejuwelen wieder ab. Feige wie der Möchtegern-Auftragsmörder Lobo (unten rechts Notizen des israelischen Agenten, der ihn bezahlte) nun einmal …

Sascha Lobo räumt Vorwürfe durch Klageverzicht ein und zeigt meine Freundin an weiterlesen