Matteo Salvini: Juwelenprinz und israelischer Terrorist

Aus der Fotodokumentation einer Kurierfahrt des israelischen Terrorfinanzierers „Sperber“ gehen Ort, Zeit und Ablauf jener Bestechungsvorgänge hervor, mit denen die Israelis den italienischen Rechtspopulisten Matteo Salvini zur Duldung bzw. Förderung von großen Terroranschlägen und zur Durchführung von einzelnen Giftanschlägen bewegt haben. Die Bestechung fand im Dezember 2013 in Venedig statt. „Sperber“ reiste mit seiner Freundin …

Matteo Salvini: Juwelenprinz und israelischer Terrorist weiterlesen

„Kirchliche“ Informationsflüsse beim koreanischen Völkermord

Am 18. Juni diesen Jahres soll ich vor dem Landgericht Bamberg wegen „Verbotener Mitteilungen über Gerichtsverhandlungen“ verurteilt werden. Nach Informationen des israelischen Juwelenkuriers „Sperber“ sind die Richter von ihm selbst bestochen worden, einerseits um mich zum Schweigen zu bringen, andererseits um die Herausgabe wichtiger beschlagnahmter Dokumente durch das Gericht zu verhindern. Auch Mordaufträge und diverse …

„Kirchliche“ Informationsflüsse beim koreanischen Völkermord weiterlesen

Guido Westerwelle – ein deutsches Leben

Über den Menschen Guido Westerwelle ist wenig bekannt. Ein trauriges Kapitel seines Lebens war der Mord an Helmut Kohl, ein Verbrechen, das er hilflos, wenn auch kenntnisreich beobachten musste. Am Ende hat es den damaligen Außenminister selbst erwischt. Kohls Mörder waren ihm auf die Schliche gekommen. Wir haben heute klare Beweise für den Mord an …

Guido Westerwelle – ein deutsches Leben weiterlesen

Die israelische Mord-Auftragsliste für Rolf S.

Über den Juwelenkurier "Sperber" haben die Israelis eine Liste anfertigen lassen, auf der die Bestechungsaufträge für Sperbers Handlanger Rolf S. zu erkennen sind. Diese Liste hat mir Sperber selbst zukommen lassen; sie umfasst Aufträge zur Bestechung von Alice Schwarzer, den späteren österreichischen Bundeskanzler Christian Kern, der derzeitigen Kanzler Sebastian Kurz, den Sänger Neuwirth genannt Chonchita …

Die israelische Mord-Auftragsliste für Rolf S. weiterlesen

Fabrik des Todes in Baden-Württemberg

Der Konzern BASF bezieht seit Jahrzehnten seine radioaktiven Granulate für gefährlichen Dünger und andere tödliche Produkte aus einem Werk in Villingen-Schwenningen in Baden-Württemberg. Dort, im Ortsteil Vockenhausen, steht die Fabrik des Reifenherstellers Continental, wo (in einer kleinen unauffälligen Werkshalle) diese Granulate von Ingenieuren der Energie BW hergestellt und anschließend nach Ludwigshafen transportiert werden. Ein höherer …

Fabrik des Todes in Baden-Württemberg weiterlesen

Beweise für die Bestechlichkeit von Maas und De Maizière

Die Frage nach „harten“ Beweisen für die Bestechung deutscher Politiker ist aufgetaucht, und im Fall von Merkel und anderen sind diese Beweise hier geliefert worden. Der ehemalige Justizminister Heiko Maas und sein Spießgeselle Thomas De Maizière sind jetzt ebenfalls dran. Die beiden haben sich 2013, als der NSU-Prozess anstand, vom Juwelenkurier „Sperber“ Beutejuwelen schenken lassen, …

Beweise für die Bestechlichkeit von Maas und De Maizière weiterlesen

Sperber und der Putsch gegen Lula

Der israelische Juwelenkurier "Sperber" - er hat die halbe deutsche Regierung, Macron und zahlreiche Österreicher bestochen, von seinen Ausflügen nach Italien abgesehen - war auch mehrfach in Südamerika. In Brasilien hat er Juristen bestochen, die den damaligen Präsidenten Lula da Silva abservieren hätten sollen, was scheinbar auch gelungen ist. Auf "Sperbers" Veranlassung hin haben die …

Sperber und der Putsch gegen Lula weiterlesen