Wir wehren uns jetzt gegen den so genannten Brustkrebs

„Brustkrebs“ gibt es nicht. Es gibt nur die Schwermetallvergiftung, die einen erwischt, wenn man gegen die Israelis arbeitet. Sigi will es nicht sagen, aus einer falsch verstandenen Ritterlichkeit heraus, aber eine Frau wie Kylie Minogue hatte keinen „Brustkrebs“, sondern man war ihr draufgekommen, dass sie sich heftig in ihn verliebt hat. Da vergiftete ihr französischer …

Wir wehren uns jetzt gegen den so genannten Brustkrebs weiterlesen

Eine israelische Angriffswelle auf Russland steht bevor

Im Jahr 2009 produzierte der Berliner Verfassungsschutz unter dem israelischen Agenten Bernd Palenda Unterlagen für eine Operation, die jetzt anläuft. Es handelt sich um die Planung eines Völkermords am russischen Volk, der über österreichische und tschechische Agenten, ukrainische Gastarbeiter und Fuhrleute ausgeführt werden soll. Kern der Operation ist die massenhafte Proliferation von Plutonium aus einem …

Eine israelische Angriffswelle auf Russland steht bevor weiterlesen

Im Kostüm einer Flugbegleiterin nach Afrika

Vor einiger Zeit habe ich als Flugbegleiterin gejobbt, um ein paar Informationen über die Finanzierung des Terrorismus in Afrika zu bekommen. Interessant, was man auf den Flughäfen und in den Hotels dort so mitbekommt. Es gibt dort viele israelische Agenten, die gar keinen Hehl aus den herrschenden Zuständen machen. Der Tourismus wird dort oft von …

Im Kostüm einer Flugbegleiterin nach Afrika weiterlesen

Teresa Präauer: Peinlicher Spitzel vor Ort

„Ich werde es melden, dass ihr immer wieder Sex habt“, mit solchen Worten macht sich hier im Haus die jüdische Schriftstellerin Teresa Präauer wichtig. Irgendwer, wahrscheinlich das BVT, hat ihr Zutritt zu einer verlassenen Wohnung unter Sigi verschafft und sie hat sich dort festgesetzt. Mit einer Überwachungsanlage der Vorarlberger Polizei (wie peinlich!) versucht sie, uns …

Teresa Präauer: Peinlicher Spitzel vor Ort weiterlesen

Das Mordkomplott gegen Julian Assange

Der australische Freiheitskämpfer Julian Assange - eingesperrt im britischen Gefängnis Belmarsh - ist derzeit Zielperson eines israelischen Mordplans, der dann schlagend werden soll, wenn ich aus israelischer Sicht endgültig nicht mehr "umzudrehen" bin und die konspirativen Strukturen des Gegners vor der totalen Vernichtung stehen. Das ist jetzt der Fall. Ein Mitgefangener soll Assange mit radioaktivem …

Das Mordkomplott gegen Julian Assange weiterlesen

Eine israelische Racheaktion der Justiz in Landshut

Vor einiger Zeit ist vor dem Landgericht Landshut ein Verfahren gegen mich wegen Vergewaltigung, Erpressung, Diebstahl und schwerer Körperverletzung eröffnet worden. Die Vorwürfe sind haltlos. Wieder einmal soll mein Schatz Sigi das „Opfer“ gewesen sein. Tatsächlich war es einfach ein normaler Geschlechtsverkehr mit ein paar Varianten in einem Gasthof, Juni 2016, in der bayerischen Ortschaft Nandlstadt. …

Eine israelische Racheaktion der Justiz in Landshut weiterlesen

Gleisjunge Wong mit der Jüdin Pelosi unterm Sternenbanner

Aus Zeitgründen ist es dem Arbeitskreis NSU derzeit kaum möglich, die israelischen Finanzierungsunterlagen des Hongkonger Chaoten Wong vollständig auszugraben (die wichtigsten Eckpunkte wurden bereits veröffentlicht). Aber oft sagt ja ein Bild mehr als tausend Analysen - sehen Sie sich den kleinen schwulen Wong und seinen Stecher an, wie er im Gespräch mit der jüdischen Mafia-Tante …

Gleisjunge Wong mit der Jüdin Pelosi unterm Sternenbanner weiterlesen